Appenzellische Offiziersgesellschaft

Appenzellische Offiziersgesellschaft

150_Jahre_AOG-30_3Sönd wöllkomm!

Das Appenzellerland hat einiges zu bieten: Eine traumhaft schöne Landschaft, ein innovatives Unternehmertum, gelebte Tradition und eine aktive Offiziersgesellschaft.

Die Appenzellische Offiziersgesellschaft freut sich, Sie auf diesen Seiten begrüssen zu dürfen.

Chönd zonis!

Appenzellische Offiziersgesellschaft
Der Vorstand

News

Offiziersbeförderung per 4. Juni 2021

vom 06. Juni 2021

Die Appenzellische Offiziersgesellschaft gratuliert folgendem Offizier zur Beförderung: Eicher, Manuel (Neuer Grad: Oberleutnant), Fl St 11, Niederteufen AR

Offiziersbeförderung per 1. April 2021

vom 30. März 2021

Die Appenzellische Offiziersgesellschaft gratuliert ihrem Mitglied zur Beförderung: Schäfli, Jonas (Neuer Grad: Hauptmann), Geb Inf Stabskp 91, Stein AR

Offiziersbeförderungen per 1. Januar 2021

vom 23. Dezember 2020

Die Appenzellische Offiziersgesellschaf gratuliert folgenden Offizieren zur Beförderung per 1. Januar 2021: Oberstlt Aldrey, Christian (Stab OA, Wienacht-Tobel)Major Signer, Robert (Stab Ter Div 4, Schwellbrunn)

Neubrevetierungen per 28. November 2020

vom 01. Dezember 2020

Die Appenzellische Offiziersgesellschaft gratuliert folgenden neubrevetierten Offizieren zur Beförderung per 28. November 2020 und wünscht Ihnen ein erfolgreiches Abverdienen: Lt Geldmacher, Carl (Niederteufen)Lt Mösli, Jonathan (Gais)

NEIN zur GsoA Initiative «Für ein Verbot der Finanzierung von Kriegsmaterialproduzenten»

vom 18. November 2020

Die Initiative ist ein Angriff der Armeeabschaffer auf die soziale Sicherheit und die Unabhängigkeit der Nationalbank. Sie schadet der AHV, unseren Pensionskassen und den KMU. Die Initiative gefährdet nicht nur die militärische, sondern auch die soziale Sicherheit. Mit ihr wird die Wirtschaft geschädigt und Arbeitsplätze werden gefährdet. Geschätzte Mitglieder, werte …